Hann. Münden
Pro Tourist bietet Unterstützung an

Nach der jüngsten Informationsveranstaltung zur Einführung eines Tourismusbeitrags in Hann. Münden bezieht der Verein „Pro Tourist“ Stellung. Mit der Fremdenverkehrsabgabe sollen 300.000 Euro für touristisches Marketing generiert werden.

mehr
A7

Mutmaßlich mit über vier Promille Alkohol im Blut war am Freitagnachmittag auf der A 7 ein 60 Jahre alter Autofahrer unterwegs. Er fuhr in Schlangenlinien und teilweise mit 50 Stundenkilometern in Richtung Hannover. Zeugen alarmierten die Polizei.

mehr
Hann. Münden und Bad Lauterberg

Am Montag, 22. Mai, besucht der Bundestagsabgeordnete Fritz Güntzler (CDU) das Grotefend-Gymnasium in Hann. Münden. Ab 11.30 Uhr soll es dort eine Podiumsdiskussion  mit Schülern der Jahrgänge 10 und 11 zum Thema Europäische Union" geben.

mehr
40. Internationaler Museumstag

„Spurensuche. Mut zur Verantwortung“ - Unter diesem Titel haben sich die Museen in ganz Deutschland am 40. Internationalen Museumstag beteiligt. Die Museen im Landkreis Göttingen bereiteten das Thema äußerst vielfältig auf, um Kinder, Familien, Touristen und Zeitzeugen für Geschichte zu begeistern.

mehr
Landgericht Göttingen

Entscheidung vor den Landgericht Göttingen: Nachdem eine 42-Jährige nach einer Messerattacke auf ihren Ehemann für schuldunfähig erklärt wurde, muss die Frau aus Hann. Münden weiter in einem psychiatrischen Krankenhaus untergebracht bleiben.

mehr
Wendebachstausee: Zweckverband verkauft rollenden Kiosk

Der Zweckverband Wendebachstausee verkauft den alten Kioskwagen und die rollenden Toiletten der Freizeitanlage bei Reinhausen - meistbietend. Damit geht ein Stück Zeitgeschichte nach 35 Jahren zu Ende.

mehr
52-Jähriger wegen Verstoß gegen Kriegswaffenkontrollgesetz verurteilt

Weil in seiner Wohnung in Hann. Münden Maschinengewehre und -pistolen mit Munition und etliche andere Waffenteile gefunden wurden, musste sich ein 52-Jähriger am Donnerstag vor dem Schwurgericht verantworten. Am Ende blieb es bei einer Geldstrafe.

mehr
Missbrauchsverdacht

Die Polizei darf Beschuldigte in Sexualstrafverfahren gegen ihren Willen einer erkennungsdienstlichen Behandlung unterziehen, auch wenn sie noch nicht verurteilt sind. Das hat das Verwaltungsgericht Göttingen entschieden.

mehr
Schulanmeldungen

Die Gesamtschule Gieboldehausen profitiert von der Diskussion um die katholische Gesamtschule in Duderstadt. Die Oberschule in Groß Schneen bleibt im Steigflug, aber auch die Hauptschule am botanischen Garten in Münden hat Zulauf für die neuen 5. Klassen ab Sommer 2017.

mehr
Stadtmeisterschaften für junge Fußballer

Mehr als 100 Kinder haben sich am Mittwochvormittag einen sportlichen Schlagabtausch auf dem Rattwerder geliefert. Karsten Lotze und Ete Maar von der Jugendabteilung des Tuspo Weser Gimte haben die Stadtmeisterschaften für die Nachwuchsfußballer organisiert.

mehr
Energiesparen

Studierende haben ihre Energiesparideen  für Unternehmen bei einem Netzwerktreffen präsentiert. Einblick konnten sich die Studierenden des Masterstudienganges „Energie- und Qualitätsmanagement“ der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK) vorher in den beteiligten Firmen verschaffen.

mehr
Infoveranstaltung mit kritischen Fragen

Knapp 120 Interessierte folgten am Dienstagabend den Ausführungen zur geplanten Tourismusabgabe im Rittersaal des Welfenschlosses. Rechtsanwalt Richard Elmenhorst und Bürgermeister Harald Wegener (BFMÜ) erläuterten Einzelheiten zur geplanten Abgabe und mussten sich vielen kritischen Fragen stellen.

mehr
Nachrichtenticker
Meist gelesen in Region
Alle Videos