L 554 noch bis zum 7. Mai gesperrt
Klein Mittel Groß

Radwegbau L 554 noch bis zum 7. Mai gesperrt

Die Vollsperrung der Landesstraße 554 zwischen Emmenhausen und Lenglern wird bis zum 7. Mai verlängert. Das teilte die zuständige Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mit.

Quelle: Google Mymaps

Bovenden. Die Vollsperrung war am 16. März wegen des Neubaus des Radwegs zwischen Emmenhausen und Lenglern eingerichtet worden. Die Verlängerung der Vollsperrung sei aus Sicherheitsgründen notwendig, da die Betonarbeiten mit intensivem Baustellenverkehr verbunden seien, heißt es in der Mitteilung.

 

Die Umleitung bleibt weiterhin bestehen, jedoch ändert sich die Zufahrt für Anlieger und zum Kalksteinwerk Emmenhausen. Hierfür wurde der Bahnübergang bei Emmenhausen wieder freigegeben. Der Verkehr aus Richtung Göttingen kommend wird über die L 556 bis Harste und dann über die L 555 Richtung Adelebsen umgeleitet -und umgekehrt.

Voriger Artikel Nächster Artikel
Nachrichtenticker
Meist gelesen in Region
Alle Videos