Händel-Festspiele 2017
Händel-Festspiele 2017
Vom 11. bis 28. Mai 2017 finden in Göttingen die Internationalen Händel-Festspiele statt. Das Göttinger Tageblatt berichtet aktuell über das Festival.
Gesprächsrunde zu den Händel-Festspielen 2017

Alles dreht sich um „Lotario“ in der Händel-Oper, die in diesem Jahr bei den Händel-Festspielen im Mittelpunkt steht. Beim Händel Talk am Mittwochabend in Bremers Weinkellerei berichteten Sänger, Pianist und Regisseur von den Proben zur Oper, die am 19. Mai Premiere im Deutschen Theater haben wird.

mehr
Tagestipp

Solisten der Festspieloper berichten beim Händel-Talk von den Proben für "Lotario". Am Mittwoch, 26. April, sind der Künstlerische Leiter Laurence Cummings (Foto) sowie die Opernsolisten Jud Perry (Countertenor) und Jorge Navarro Colorado (Tenor) in Bremers Weinkellerei am Wall, Obere Karspüle 42, ab 20 Uhr zu Gast.

mehr
Das Jugendopernprojekt „Beyond Doubt: Lotario“

Das Publikum der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen ist überwiegend älter. Doch will das Team um Intendant Tobias Wolff Händels Werk auch jungen Musikfans näherbringen. Ein wichtiger Bestandteil des Händel4Kids!-Programms ist das Jugend-Opernprojekt „Beyond Doubt: Lotario“.

mehr
Händel-Talk in der GT-Townhall

Die GT Townhall, die Veranstaltungsreihe des Göttinger Tageblattes, trifft die Internationalen Händel-Festspiele. Beim Händel-Talk waren am Mittwochabend im Tageblatt-Verlagsgebäude die Flötistin Dorothee Oberlinger und der Autor Pierre Jarawan zu Gast – die beide im Mai in Göttingen auftreten.

mehr
NDR-Chorleiter Philipp Ahmann beim Händel-Talk

 Philipp Ahmann, künstlerischer Leiter des NDR-Chores, war prominenter Gast beim ersten Händel-Talk dieser Saison. Sein Gesprächspartner war Tobias Wolff, Geschäftsführender Intendant der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen, die in diesem Jahr am 11. Mai starten.

mehr
Händel in der Liebfrauenkirche

„Il quadro animato - das lebendige Bild“. So hat Tobias Wolff, Intendant der Händel-Festspiele, den Namen des Barock-Ensembles übersetzt, das zurzeit an einem Workshop des eeemerging-Förderprogramms für junge Musiker im Ursulinenkloster teilnimmt. Eine Präsentation gab es in der Liebfrauenkirche.

mehr
"Gipfeltreffen" der Künstler

Göttinger Musiker, Comedians, Künstler und andere Begabte präsentieren am Sonnabend, 11. März, beim dritten Gipfeltreffen bekannte und auch verborgene Talente. Tobias Wolff, Intendant der Göttinger Händel Festspiele, wird nicht nur als Conférencier durch das Programm führen, er wird auch singen.

mehr
Händel-Festspiele

Die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen, vom 11. bis 28. Mai, stehen diesmal unter dem Motto „Glaube und Zweifel - faith and doubt“, am Montag, 13. Februar, beginnt der Vorverkauf.

mehr
Meistgelesen in Kultur
Alle Videos