Wissen aus aller Welt
Gennadi Padalka

878 Tage, 11 Stunden, 29 Minuten und 24 Sekunden – so lange war der russische Kosmonaut Gennadi Padalka im All. Keiner hat es länger geschafft als er. Jetzt hängt der 58-Jährige seinen Raumanzug an den Nagel.

mehr
Menschen ohne Hand nutzen ihre Beine

Es ist ein weiteres Beispiel dafür, wie flexibel das Hirn ist: Bei von Geburt an einhändigen Menschen repräsentiert die für die fehlende Hand zuständige Hirnregion die stattdessen genutzten Körperteile. Das können der Armstumpf, die Beine oder die Lippen sein, wie Forscher um Tamar Makin vom britischen University College London im Fachblatt „Current Biology“ schreiben.

mehr
Übergriffe an Schulen

Neue Pisa-Auswertung: „Für manche ist die Schule ein Ort der Qual“ – jeder sechste 15-Jährige in Deutschland wird gemobbt. Doch vieles läuft für Jugendliche auch gut in den Schulen.

mehr
Eisberg voraus

Er ist das Ereignis in der sogenannten Eisberggasse vor Neufundland: Seit Tagen treibt ein gut 45 Meter hoher Eisberg vor der Küste Kanadas – derzeit gefühlt zum Greifen nahe unmittelbar vor dem Städtchen Ferryland.

mehr
Pilotin oder Meteorologin

Deutsche Raumfahrer waren bislang stets männlich. Warum nicht eine Frau losschicken, fragte sich eine Initiative. Hunderte Frauen bewarben sich. Jetzt sind noch zwei im Rennen.

mehr
Mars-Mission

Mit dem Raumanzug durch die Wüste: Forscher aus Österreich planen als Vorbereitung für zukünftige Mars-Missionen einen vierwöchigen Test in einer Wüste in Oman. Schon in wenigen Monaten soll es losgehen.

mehr
Feldhase und Kaninchen

Der Hase ist zum Symbol der Osterzeit geworden. Den richtigen Osterhasen aber von einen Wildkaninchen zu unterscheiden, fällt einigen gar nicht leicht. Was Sie über die Langohren wissen sollten.

mehr
Aufnahme von Tiefsee-Roboter

Mit Hilfe von Tiefseerobotern sind Forschern aus Kiel und den USA spektakuläre Videoaufnahmen von Riesen-Tiefseekraken gelungen. Sie belegen: Die seltenen, bis zu 75 Kilogramm schweren Tiefsee-Kraken haben Quallen zum Fressen gern.

mehr
Ostern

Rührei, Spiegelei, Omelett oder hartgekocht: Manche Kinder lieben Eier in jeglicher Form. Gerade zu Ostern. Doch wie viel dürfen die Kleinsten davon essen?

mehr
Süßwarenhersteller

Nicht einmal vor Weihnachten ist die Lust auf Naschereien so groß: Deutschlands Verbraucher kaufen vor Ostern mehr Süßigkeiten und als in jeder anderen Woche des Jahres. Der Osterhase aus Schokolade ist aber nur das zweitbeliebteste Produkt.

mehr
Top Ten

933,1 Millionen – so viele Menschen rauchen weltweit. In welchen Ländern die meisten Menschen zum Glimmstängel greifen, sehen Sie in unserer Bildergalerie. Auch Deutschland ist in den Top Ten.

mehr
Meist gelesen in Campus
Alle Videos